Angebote

Winterspaß in den Dolomiten!

Unsere Gäste genießen folgendes Winterangebot 2019/20: 

Ab 07. Jänner steht jeden Dienstag von 10:00–13:00 Uhr auf der Seiseralm, Bergstation St.Ulrich, Kiosk der Skischule, eine GRATIS-Skibegleitung für unsere Gäste zur Verfügung, um die Technik zu verfeinern. NICHT FÜR ANFÄNGER, keine Snowboarder! Kinder ab 15 Jahren in Begleitung eines Elternteils  kommen auch in den Genuss des Angebotes!

Ab 09. Jänner steht jeden Donnerstag von 10:30-13:00 Uhr auf der Bergstation SECEDA, eine GRATIS-Skibegleitung für unsere Gäste zur Verfügung. FÜR ERFAHRENE SKIFAHRER, KEINE SNOWBOARDER! Kinder ab 15 Jahren in Begleitung eines Elternteils kommen auch in den Genuss des Angebotes!

GRATIS-Skisafari von Montag bis Freitag: Tagestouren: Die Gardena Ronda, Sella Ronda und Steinerne Stadt Lagazuoi (12,00 Euro pro Person für Transfer), Lagazoui- 5 Torri, Marmolada (6,00 Euro pro Person für Transfer).  Änderungen von Seiten der Skischule vorbehalten! Treffpunkt beim Büro der Skischule St. Ulrich.  Jeder Gast über 15 Jahren in Begleitung eines Elternteils kann sich an den versch. Skisafaris beteiligen. NUR FÜR ERFAHRENE SKIFAHRER, KEINE SNOWBOARDER! 

10% Rabatt auf den Verleih der Skiausrüstung!

Das Ski Depot bei der Talstation der Secedabahn in St.Ulrich kann kostenlos von unseren Gästen benutzt werden.

Beheitzter Skikeller mit Skischuh -Trockner im Haus Sonnegg Appartements.

Auf den Skiservice erhalten unsere Gäste eine Ermäßigung von 10%.

Ab Jänner 2020  jede Woche eine kostenlose Winterwanderung auf der Seiser Alm oder St. Jakob mit Wanderführer Helmuth.


GRATIS-VAL GARDENA MOBIL CARD

Als unser Gast erhalten Sie bei der Ankunft eine Gratis -Mobilitätskarte (Val Gardena Mobil Card).

Die Mobilitätskarte ermöglicht es Ihnen an einem Tag bzw. an  sieben aufeinander folgenden Tagen alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol unbegrenzt zu nutzen.  Dazu gehören:

  • die Regionalzüge in Südtirol und bis nach Trient
  • die Nahverkehrsbusse
  • die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran
  • die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

 

 

Die Buslinie 349 verbindet Sie von ALBIONS nach LAJEN und KLAUSEN.

 

ALBIONS 349

 

Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Fahrt!


Max´s Fotoatelier & Verkauf

Vikoler Ma

Der in der Lajener Umgebung als "MOLER Max" bekannte Malermeister entdeckte durch seinen Beruf die Leidenschaft für das künstlerische Gestalten. Über die Jahre entwickelte sich das Aquarellieren aber auch die aufwändige Bildkomposition mit Blattgold zu seinen bevorzugten Technicken. Eines seiner Lieblingsmotiven war dabei immer auch die detaillierte Wiedergabe vom Keldererhof, seinem Geburtshaus in Albions, mit Blick auf die Kirche. Bei seinen neueren Arbeiten steht der kräftige Farbaufbau mit der Spachtel im Vordergrund, was einen gewissen Grad an Abstraktion verlangt. Auch hier lässt sich Max Vikoler von den Natur-und Berglanschaften seiner Heimat inspirieren. Die erste Einzelausstellung in seiner Heimatgemeinde Lajen zeigt einen Querschnitt seines Schaffens der letzten Jahre.

Max Vikoler, geb. 1947 in Albions, 1973 Meisterdiplom der Malerschule in Baden bei Wien. Seit über 10 Jahren ist er Mitglied bei den Eisacktaler Freizeitmalern, wo er verschiedene Kurse besuchte und sich an ihren Gemeinschaftsaussstellungen in der Engelsburg von Neustift und im Schloss Velthurns beteiligte.

 

Albions

Unser idyllisches Dörfchen ALBIONS im Eisacktal.

 Königsspitze

Der Lodner in der Texelgruppe

Kloster Säben

Kloster Säben in Klausen in Goldfolien-Technik

Bergsee

 Der stille Bergsee

Hofer Albions

 Beim "Hofer" in Albions

Herbst

Herbst-Stimmung

Lajen

Sella Blick  mit Lajener Gebiet

Lajen Dorf

"Lajen Dorfplatz"  in Goldfolien -Technik

Schlern

Schlern im Abendrot

Albions

"ALBIONS mit Nikolaus -Kirche" in Goldfolien- Technik

...und weitere Bilder folgen!


Bike Verleih bei uns

Wir verleihen unseren Gästen über den Bike-Shop in St.Ulrich Fahrräder (E-Bikes, MTB-Fully, MTB-Kids..) zu vergünstigten Preisen. Bei der Ausleihe ist ein Sicherheitshelm gratis mit dabei. (Bike-Verleih von Anfang Mai bis Ende Oktober 2020).

Es starten direkt von Haus Sonnegg Appartements Trails entlang des sonnigen Mittelgebirges von Lajen, hinauf zu sonnenverwöhnten Almhütten wie die Ramitzler Schwaige oder Unterpulghütte. Gemütliche Radtouren gibs entlang des gut ausgebauten Radwegenetzes "Brennerlinie Brixen- Klausen-Bozen".

Bei Interesse fragen Sie einfach bei uns nach bzw. auf der dem LINK:

https://www.lajen.info/de/sommerfrische/bike-verleih/bike-verleih-tourismusbuero-lajen/


Zum Tennisprofi werden!

Tennis

Unsere Gäste können  die Tennisplätze in Lajen gratis benützen. Wir stellen ebenso Tennisschläger und -bälle gratis zu Verfügung! Wir wünschen unseren kleinen und großen Profis viel Spaß!


Ab in den Hochseilgarten! 

 

Kostenloser Eintritt von Anfang Juni bis Ende September 2020 in den Hochseilgarten in St. Ulrich!